1. Startseite
  2. Hessen

100.000 Euro Schaden bei Kneipenbrand in Mittelhessen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bei einem Brand in einer Gaststätte im mittelhessischen Alsfeld (Vogelsbergkreis) ist nach ersten Schätzungen ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Das Feuer entwickelte sich in der Nacht zum Mittwoch, wie das Polizeipräsidium Osthessen mitteilte. Eine Zeugin hatte den Angaben zufolge die Rettungskräfte alarmiert, weil sie starken Rauch entdeckte.

Alsfeld - Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich niemand in dem Gebäude, hieß es. Das Feuer wurde schnell gelöscht. Die Brandursache war zunächst unklar. dpa

Auch interessant

Kommentare