Rettungswagen
+
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt.

15-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Eine 15-Jährige ist am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Marburg-Biedenkopf lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte sie auf der Hinterbank eines mit insgesamt drei Menschen besetzten Wagens gesessen, der in einer Rechtskurve aus bisher unbekannten Ursachen von der Fahrbahn abkam und frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammenprallte.

Breidenbach - Die 15-Jährige wurde bei dem Unfall auf der Bundesstraße 253 in Oberdieten - einem Ortsteil der Gemeinde Breidenbach - im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Die übrigen zwei Fahrzeuginsassen sowie der Fahrer oder die Fahrerin des anderen Autos wurden eher leicht verletzt. Sie konnten nach Angaben der Polizei die Autos selbst verlassen.

Die Staatsanwaltschaft forderte einen Sachverständigen an und ließ die Autos zur Untersuchung des Unfallhergangs sicherstellen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare