Blaulicht
+
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.

16-Jähriger bei Ausflug mit Auto der Eltern gestoppt

Ein 16-Jähriger ist bei einem nächtlichen Ausflug am Mittwoch mit dem Auto seiner Eltern von der Polizei ertappt worden. Dem Jugendlichen droht jetzt eine Menge Ärger. Er hat keinen Führerschein und soll möglicherweise auch noch im Drogenrausch gefahren sein. Er sei vorläufig festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Der Jugendliche aus Messel sei zwar wieder zu Hause, gegen ihn würden aber nun mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare