Blaulicht
+
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

19-Jähriger bei Raubüberfall in Wohnung verletzt

Bei einem Raubüberfall in einer Wohnung haben zwei unbekannte Täter einen 19-Jährigen verletzt und mehrere Hundert Euro erbeutet. Die beiden Männer brachen am Mittwochabend in ein Mehrfamilienhaus in Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis) ein und brachen die Tür einer Wohnung auf, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dann gingen sie offenbar gezielt in das Zimmer des Opfers, schlugen auf ihn ein und forderten Bargeld, weswegen der 19-Jährige ihnen mehrere Hundert Euro gab.

Fritzlar - Seine Mutter wurde im Flur von einem der Täter abgefangen und mit einer Schusswaffe bedroht. Die Täter konnten mit der Beute flüchten. Der 19-Jährige wurde mit Prellungen und Hämatomen in ein Krankenhaus gebracht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare