Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs
+
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

22-Jähriger schießt mit Schreckschusspistole

Ein 22 Jahre alter Mann soll in Lohfelden (Landkreis Kassel) eine Schreckschusswaffe abgefeuert und einen Mann bedroht haben. Der Verdächtige wurde am Montagabend nach kurzer Fahndung festgenommen, wie die Polizei am Dienstag in Kassel mitteilte. Er soll im Streit mit mehreren ihm bekannten Personen in die Luft geschossen und einen 23-Jährigen bedroht haben.

Lohfelden - Mehrere Zeugen hatten die Polizei alarmiert. Kurz darauf wurde der Verdächtige in der Nähe des Tatorts festgenommen. Die Polizei stellte bei ihm eine Schreckschusswaffe und Munition sicher. Gegen den 22-Jährigen wird nun wegen Bedrohung und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare