1. Startseite
  2. Hessen

70-Jähriger bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rettungshubschrauber
Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Bei einem Brand in einer Wohnung ist am Mittwoch ein 70 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Er wurde nach ersten Angaben der Polizei in Darmstadt mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Wie es zu dem Feuer in dem Haus in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) kam und welchen Schaden die Flammen anrichteten, war zunächst ungeklärt.

Raunheim/Darmstadt - Die Ermittler schlossen als Brandursache einen technischen Defekt nicht aus. In dem Gebäude ist unter anderem ein Pflegeheim untergebracht. dpa

Auch interessant

Kommentare