Corona-Tests
+
Eine Laborantin sortiert Proben.

87 neue Corona-Infektionen in Hessen

In Hessen sind binnen 24 Stunden 87 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Das geht aus den Daten des Robert Koch-Instituts am Donnerstag (Stand 03.12 Uhr) hervor. Die Zahl der Menschen, die mit oder an dem Coronavirus starben, erhöhte sich um 6 auf insgesamt 7521. Die Inzidenz, also die Zahl der Infizierten je 100.000 Einwohnern an sieben aufeinanderfolgenden Tagen, stieg leicht auf 7,4.

Berlin/Wiesbaden - Am Mittwoch hatte der Wert 7,3 betragen.

Auf den hessischen Intensivstationen lagen nach Daten des Divi-Registers (Stand 6.19 Uhr) 85 Menschen mit einer Covid-19-Erkrankung. 49 von ihnen mussten beatmet werden. Divi steht für Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare