Fachwerk in Alsfeld; In dem Vogelsberg-Städtchen Alsfeld startet ein Corona-Modellprojekt.
+
In dem Vogelsberg-Städtchen Alsfeld startet ein Corona-Modellprojekt.

Corona in Hessen

Alsfeld startet Modellprojekt - Läden dürfen öffnen

Die Corona-Inzidenz ist in Hessen am Donnerstag leicht auf 112,5 gesunken. In Alsfeld im Vogelsberg startet am heutigen Donnerstag das Modellprojekt. In dem Ort dürfen Läden in der Kernstadt öffnen.

Alsfeld - In Hessen* sind binnen 24 Stunden 1550 neue Corona-Infektionen registriert worden*. Nach Angaben des Berliner Robert Koch-Instituts (RKI) vom Donnerstag (Stand 3.08 Uhr) gab es zudem 31 weitere Todesfälle. Insgesamt wurden in Hessen seit Beginn der Pandemie 227.581 Infektionen nachgewiesen. Die Zahl der Menschen, die mit oder an Corona starben, erhöhte sich auf 6441.

Die landesweite Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen, ging laut RKI weiter etwas zurück auf 112,5. Am Mittwoch hatte der Wert bei 119,7 gelegen.

Das Vogelsberg*-Städtchen Alsfeld will als Modellkommune Öffnungsschritte in der Corona-Pandemie testen. Von diesem Donnerstag an sollen Einzelhandelsgeschäfte in der Kernstadt öffnen dürfen. Bummeln und Shoppen darf aber nur, wer einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen kann. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare