Ressortarchiv: Hessen

Stalking und Eifersuchtsattacke: 45-Jähriger vor Gericht

Prozess in Frankfurt

Stalking und Eifersuchtsattacke: 45-Jähriger vor Gericht

Er wollte die Trennung von seiner Lebensgefährtin offenbar nicht akzeptieren. Von heute an muss sich ein 45 Jahre alter Mann wegen Nachstellungen und gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht …
Stalking und Eifersuchtsattacke: 45-Jähriger vor Gericht
Streitfall Grab: Richter entscheiden über Nutzungsdauer

Prozess in Gießen

Streitfall Grab: Richter entscheiden über Nutzungsdauer

Ein Grab in der mittelhessischen Gemeinde Schöffengrund beschäftigt heute das Verwaltungsgericht Gießen. Es geht um die Klage einer Frau, die sich gegen die anstehende Einebnung des Grabes ihres …
Streitfall Grab: Richter entscheiden über Nutzungsdauer

Justizministerin will Flüchtlinge stärker kontrollieren

Die hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) hat sich für einen strengeren Umgang mit Flüchtlingen ausgesprochen. „Wir wissen teilweise doch gar nicht, wer bei uns im Land ist”,
Justizministerin will Flüchtlinge stärker kontrollieren
AfD-Politiker verlässt Kreistagsfraktion

Antisemitismus-Vorwurf

AfD-Politiker verlässt Kreistagsfraktion

Nach umstrittenen Aussagen bei Facebook hat ein AfD-Kommunalpolitiker die Fraktion der Partei im Kreistag des Landkreises Kassel verlassen.
AfD-Politiker verlässt Kreistagsfraktion

IHKs kritisieren geänderte Pläne zum Autobahn-Ausbau

Die Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern (ARGE) hat den Entwurf des Fernstraßenausbaugesetzes kritisiert. Zwei für die Region zentrale Projekte seien darin zurückgestuft …
IHKs kritisieren geänderte Pläne zum Autobahn-Ausbau

Drei neue Vorstände bei Deutscher Bank

Zuwachs in der Topetage der Deutschen Bank: Der Aufsichtsrat des größten deutschen Geldhauses hat am Donnerstag drei neue Vorstandsmitglieder berufen.
Drei neue Vorstände bei Deutscher Bank

Frankfurter halten Wohnungsmarkt für das größte Problem

Der Wohnungsmarkt ist für die Frankfurter das größte Problem in ihrer Stadt. Für fast die Hälfte der 2015 befragten Bürger mit deutschem Pass (45 Prozent) sind hohe Mieten und das Wohnungsangebot das …
Frankfurter halten Wohnungsmarkt für das größte Problem

Türkei: Bouffier besorgt wegen Verhaftungswelle

Wegen Nachrichten über eine Verhaftungswelle in der türkischen Partnerregion Bursa hat sich der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) an das Generalkonsulat in Frankfurt gewandt.
Türkei: Bouffier besorgt wegen Verhaftungswelle

Mann von eigenem Traktor angefahren: Schwer verletzt

Von seinem eigenen Traktor ist ein Mann in Heppenheim (Kreis Bergstraße) angefahren und schwer verletzt worden. Das Gefährt habe sich selbstständig gemacht, der 51-Jährige sei in der Nacht zum …
Mann von eigenem Traktor angefahren: Schwer verletzt

Medien: Frankfurts Aigner vor Rückkehr zu 1860 München

Mittelfeldspieler Stefan Aigner von Eintracht Frankfurt steht Berichten zufolge kurz vor einer Rückkehr zum TSV 1860 München. Das meldeten die „Bild”-Zeitung und danach auch mehrere weitere
Medien: Frankfurts Aigner vor Rückkehr zu 1860 München

Zehn Millionen Zigaretten beschlagnahmt

Zollfahnder haben zehn Millionen illegale Zigaretten in einem Industriegebiet im Rhein-Main-Gebiet beschlagnahmt. Der Steuerschaden betrage mehr als zwei Millionen Euro, teilte das Zollfahndungsamt
Zehn Millionen Zigaretten beschlagnahmt

Autofahrer prallt gegen Sitzbänke: Schwer verletzt

Ein Autofahrer ist in Weiterstadt (Kreis Darmstadt-Dieburg) von der Straße abgekommen und gegen gemauerte Sitzbänke vor einer Kirche geprallt.
Autofahrer prallt gegen Sitzbänke: Schwer verletzt

Steuersünder in Hessen

Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern deutlich gesunken

Die Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern in Hessen ist im zweiten Quartal dieses Jahres deutlich gesunken. Wie das Finanzministerium in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte, stellten sich von April
Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern deutlich gesunken

Hermann Kesten-Preis an Erdogan-Kritiker

Für ihren Einsatz für die Meinungsfreiheit werden die regierungskritischen türkischen Journalisten Can Dündar und Erdem Gül mit dem Hermann Kesten-Preis der deutschen Schriftstellervereinigung …
Hermann Kesten-Preis an Erdogan-Kritiker

Besucherterrasse des Frankfurter Flughafens wieder offen

Nach monatelangen Umbauarbeiten ist am Terminal 2 des Frankfurter Flughafens die Besucherterrasse wiedereröffnet worden. Von der rund 1800 Quadratmeter großen Plattform aus können nach Angaben des …
Besucherterrasse des Frankfurter Flughafens wieder offen

Verbraucherpreise leicht gestiegen: Mieten teurer

Steigende Mieten haben die Inflation in Hessen im Juli etwas angetrieben. Die Verbrauchpreise legten binnen Jahresfrist um 0,2 Prozent zu, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden …
Verbraucherpreise leicht gestiegen: Mieten teurer
Schildkröte vor Radarfalle gefunden

Schildkröte vor Radarfalle gefunden

Ausgerechnet unter einer Radarfalle hat ein Mann in Hünfeld (Kreis Fulda) eine Schildkröte gefunden. Dass das Tier aber „wegen einer Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit geblitzt
Schildkröte vor Radarfalle gefunden

Steuerzahlerbund: Kosten kommunaler Parlamente im Rahmen halten

Der hessische Steuerzahlerbund mahnt, die Kosten von Kommunalparlamenten nicht ausufern zu lassen. Auch wenn nach der Wahl im März in vielen Häusern zusätzliche Fraktionen entstanden seien, sollte …
Steuerzahlerbund: Kosten kommunaler Parlamente im Rahmen halten

Wenn ein Kind stirbt: Verband bietet Eltern Hilfe

Der Terroranschlag von Nizza und der Amoklauf von München - aber auch Unfälle, Krankheiten und Suizide: Wenn Kinder sterben, stürzt für ihre Eltern und Geschwister die Welt ein.
Wenn ein Kind stirbt: Verband bietet Eltern Hilfe

Hessischer Arbeitsmarkt

Arbeitslosenzahlen für Juli werden vorgelegt

Die neuen Zahlen für den hessischen Arbeitsmarkt werden heute in Frankfurt vorgelegt. Nach Einschätzung der regionalen Arbeitsagentur ist die Nachfrage nach Arbeitskräften auch in den Sommermonaten …
Arbeitslosenzahlen für Juli werden vorgelegt
Die Waffe aus dem Internet

Das illegale Geschäft im „Darknet“

Die Waffe aus dem Internet

Es ist eine Schattenwelt hinter dem öffentlichen Internet: Im „Darknet“ trifft sich, wer unter sich bleiben will. So wird der Ort zunehmend zum Schwarzmarkt für Kriminelle. Das Bundeskriminalamt geht …
Die Waffe aus dem Internet
Nachtflugverbot: Bereits 290 Ausnahmen diesen Sommer

Wegen Gewittern

Nachtflugverbot: Bereits 290 Ausnahmen diesen Sommer

Nach 23 Uhr wird am Frankfurter Flughafen nicht mehr geflogen. Es sei denn, es gibt eine Ausnahmegenehmigung. Von denen gab es in den vergangenen drei Monaten reichlich.
Nachtflugverbot: Bereits 290 Ausnahmen diesen Sommer
Aus Eifersucht Freundin erstochen - Acht Jahre Haft

Prozessurteil in Frankfurt

Aus Eifersucht Freundin erstochen - Acht Jahre Haft

Nach dem gewaltsamen Tod einer 34-jährigen Frau in Frankfurt wird heute im Prozess vor dem Landgericht das Urteil erwartet. Angeklagt ist der zwanzig Jahre ältere Freund des Opfers, der die Frau im
Aus Eifersucht Freundin erstochen - Acht Jahre Haft

Deutsche Börse legt im Tagesgeschäft kräftig zu

Das Tagesgeschäft der Deutschen Börse zieht abseits des spannenden Ringens um eine Fusion mit der Londoner Börse an. Da Investoren unter anderem wegen der Brexit-Entscheidung mehr handelten,
Deutsche Börse legt im Tagesgeschäft kräftig zu

Beuth: Bundeswehr im Inneren manchmal notwendig

Ein Einsatz der Bundeswehr im Inland ist nach Ansicht von Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) unter bestimmten Bedingungen notwendig.
Beuth: Bundeswehr im Inneren manchmal notwendig