Ressortarchiv: Hessen

Ehefrau mit Dolch niedergemetzelt: Mann schweigt vor Gericht

Ehefrau mit Dolch niedergemetzelt: Mann schweigt vor Gericht

Durch eine brutale Bluttat aus Rache mit einem Dolch an seiner Ehefrau hat ein Ex-Soldat aus Afghanistan in Hanau für Entsetzen gesorgt. Doch zum Prozessbeginn schwieg der 58 Jahre alte Angeklagte.
Ehefrau mit Dolch niedergemetzelt: Mann schweigt vor Gericht
Staatssekretär Dippel darf Doktortitel behalten

Staatssekretär Dippel darf Doktortitel behalten

Der hessische Sozial-Staatssekretär Wolfgang Dippel (CDU) darf seinen Doktortitel behalten. Das Verwaltungsgericht in Kassel entschied am Dienstag, dass die Universität Kassel dem früheren …
Staatssekretär Dippel darf Doktortitel behalten
Hessentag-Halbzeit: Veranstalter mit Besucherzahl zufrieden

Event in Korbach

Hessentag-Halbzeit: Veranstalter mit Besucherzahl zufrieden

Dank sonnigem Wetter liegt der Hessentag in Korbach bei den Besucherzahlen voll im Soll. 295 000 Gäste seien bis einschließlich Montag auf das Landesfest gekommen, sagte Ralf Buchloh, Sprecher der …
Hessentag-Halbzeit: Veranstalter mit Besucherzahl zufrieden
17-Jährige schwer verletzt: Anklage wegen Mordversuchs

Prozess

17-Jährige schwer verletzt: Anklage wegen Mordversuchs

Die Staatsanwaltschaft hat den Jugendlichen, der kurz vor Weihnachten in Darmstadt ein 17 Jahre altes Mädchen mit einem Messer lebensbedrohlich verletzt haben soll, wegen versuchten Mordes angeklagt.
17-Jährige schwer verletzt: Anklage wegen Mordversuchs
BGH hebt Urteil in Prozess um Gesichtsverstümmelung auf

BGH hebt Urteil in Prozess um Gesichtsverstümmelung auf

Ein Prozess um eine grausame Gesichtsverstümmelung muss am Landgericht Hanau neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe habe das Urteil aufgehoben.
BGH hebt Urteil in Prozess um Gesichtsverstümmelung auf
Erste Tropennacht des Jahres - Frankfurt Spitzenreiter

Wetter

Erste Tropennacht des Jahres - Frankfurt Spitzenreiter

Die erste Tropennacht des Jahres kam schon im Mai. In der Nacht zum Dienstag hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) an fünf Stationen Temperaturen über 20 Grad gemessen - Meteorologen nennen das …
Erste Tropennacht des Jahres - Frankfurt Spitzenreiter
Angeschossener Eindringling liegt im künstlichen Koma

Angeschossener Eindringling liegt im künstlichen Koma

Drei Tage nach Polizei-Schüssen auf einen Eindringling auf dem Kraftwerksgelände in Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis) ist das Motiv des Mannes weiter unklar.
Angeschossener Eindringling liegt im künstlichen Koma
Montag war der bislang heißeste Tag 2018 und es bleibt sommerlich

DWD

Montag war der bislang heißeste Tag 2018 und es bleibt sommerlich

So heiß wie am Montag war es in Deutschland in diesem Jahr noch nicht. Der Deutsche Wetterdienst registrierte in Genthin in Sachsen-Anhalt zum Wochenbeginn den Spitzenwert von 33,3 Grad Celsius.
Montag war der bislang heißeste Tag 2018 und es bleibt sommerlich
Motorradfans treffen sich zum Magic-Bike-Festival

Tausende Besucher erwartet

Motorradfans treffen sich zum Magic-Bike-Festival

Dröhnende Motoren, lässige Lederkluften und harte Rockmusik: Die internationale Motorradszene trifft sich am Fronleichnams-Wochenende wieder zur „Magic Bike” im Rheingau.
Motorradfans treffen sich zum Magic-Bike-Festival
Atomkraftwerk Biblis wird seit einem Jahr abgebaut

Atomkraftwerk Biblis wird seit einem Jahr abgebaut

Der vor einem Jahr begonnene Abbau des stillgelegten Atmokraftwerks im südhessischen Biblis läuft auf Hochtouren. Aus dem Atomgesetz entlassen wird das Kernkraftwerk an der Bergstraße voraussichtlich
Atomkraftwerk Biblis wird seit einem Jahr abgebaut

Schulserie

Nachhilfe: Geschäft mit Schulfrust boomt

Jacqueline macht es für 11 Euro die Stunde. Mit ihren 25 Lenzen verweist sie auf zehnjährige Erfahrung, was wohl eine Art Kompetenzempfehlung sein soll.
Nachhilfe: Geschäft mit Schulfrust boomt
Eltern wollen bessere Qualität in Kitas

Studie

Eltern wollen bessere Qualität in Kitas

Ab August soll der Kita-Besuch in Hessen weitgehend beitragsfrei sein. Das ist auch höchste Zeit, wie eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zur finanziellen Belastung von Eltern zeigt. Dennoch ist das …
Eltern wollen bessere Qualität in Kitas
Urteil: Keine Entziehungsanstalt für Barkeeper

Urteil: Keine Entziehungsanstalt für Barkeeper

In einem Revisionsprozess hat das Landgericht Fulda ein früheres Urteil einer anderen Kammer bestätigt: Ein 29-Jähriger aus Rotenburg an der Fulda wurde wegen gefährlicher Körperverletzung zu …
Urteil: Keine Entziehungsanstalt für Barkeeper
Verfassungsschutzreform: Grünen-Fraktion verteidigt Entwurf

Verfassungsschutzreform: Grünen-Fraktion verteidigt Entwurf

Der Faktionsvorsitzende der hessischen Landtags-Grünen, Mathias Wagner, hat den neuen Entwurf für eine Reform des Verfassungsschutzgesetzes verteidigt.
Verfassungsschutzreform: Grünen-Fraktion verteidigt Entwurf

Brutaler Überfall

Anklage gegen fünf Männer nach mutmaßlichem Mord in Wohnung

Ein halbes Jahr nach dem brutalen Überfall auf ein Paar in Mittelhessen hat die Staatsanwaltschaft wegen Mordes Anklage gegen fünf Männer erhoben.
Anklage gegen fünf Männer nach mutmaßlichem Mord in Wohnung

Mehr als 1700 Studenten an Berufsakademien eingeschrieben

Studieren an hessischen Berufsakademien wird zunehmend beliebter. Im vergangenen Jahr besuchten 1719 Männer und Frauen eine der elf staatlich anerkannten Akademien - 2007 waren es noch 719 gewesen,
Mehr als 1700 Studenten an Berufsakademien eingeschrieben
15-Jährigen erstochen: Angeklagter soll psychisch krank sein

15-Jährigen erstochen: Angeklagter soll psychisch krank sein

Wegen eines sadistischen Mordes stehen seit Montag zwei 19-Jährige vor dem Landgericht Kassel. Sie sollen im September einen 15-Jährigen im nordhessischen Korbach mit mindestens sechs Messerstichen …
15-Jährigen erstochen: Angeklagter soll psychisch krank sein
Belastung durch Kita-Gebühren in Hessen über dem Durchschnitt

Studie

Belastung durch Kita-Gebühren in Hessen über dem Durchschnitt

Die Gebühren für die Betreuung von Kindern in einer Kita fallen je nach Bundesland unterschiedlich aus. In Hessen liegt die Belastung der Eltern im bundesweiten Vergleich etwas über dem Durchschnitt,
Belastung durch Kita-Gebühren in Hessen über dem Durchschnitt

Drei erste Preise an junge Hessen

Protektoren aus Speisestärke, ein besonderer Lautsprecher und die Geschmackswahrnehmung von Bitterstoffen: Junge Tüftler aus Hessen haben beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ gut abgeschnitten.
Drei erste Preise an junge Hessen
18-Jährige entwickelt Verfahren zur Brustkrebs-Früherkennung

Jugend forscht

18-Jährige entwickelt Verfahren zur Brustkrebs-Früherkennung

Jungen Menschen die Wissenschaft näherzubringen, ist die Aufgabe des Wettbewerbs „Jugend forscht“. Jule Thaetner ist eine von denen, die sich daran beteiligt haben. Und auch wenn sie gestern nicht zu …
18-Jährige entwickelt Verfahren zur Brustkrebs-Früherkennung
Ricarda Steinbach ist an Point Alpha die Brückenbauerin

Frauen heute

Ricarda Steinbach ist an Point Alpha die Brückenbauerin

Seit zwei Jahren ist Ricarda Steinbach Direktorin der Point Alpha Stiftung. Damit ist die 46-jährige Politikwissenschaftlerin Chefin der Gedenkstätte an der ehemaligen innerdeutschen Grenze und der …
Ricarda Steinbach ist an Point Alpha die Brückenbauerin

Schuster gewinnt Landratswahl im Lahn-Dill-Kreis

Der langjährige Landrat des Lahn-Dill-Kreises Wolfgang Schuster (SPD) ist für eine dritte Amtszeit wiedergewählt worden. Der 60-jährige Schuster setzte sich am Sonntag gegen den AfD-Mann Lothar Mulch
Schuster gewinnt Landratswahl im Lahn-Dill-Kreis

Kehrer ist Bürgermeister der neuen Stadt Oberzent

Christian Kehrer wird Bürgermeister der neuen Stadt Oberzent im Odenwald. Er setzte am Sonntag bei der Stichwahl mit 52,8 Prozent der Stimmen gegen Erik Kadesch durch, wie der Wahlleiter mitteilte. …
Kehrer ist Bürgermeister der neuen Stadt Oberzent

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor schweren Gewittern am Sonntagabend im Norden Hessens gewarnt. Betroffen sei der Regierungsbezirk Kassel, teilten die Meteorologen mit.
Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern
Mai geht heiß und feucht dem Ende entgegen

Wetter

Mai geht heiß und feucht dem Ende entgegen

Hessen steht eine schwül-heiße Woche bevor. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte um die 30 Grad. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach warnt zugleich vor Unwettern mit Gewitter, Starkregen …
Mai geht heiß und feucht dem Ende entgegen