Ressortarchiv: Hessen

Neubau für Cybersicherheit: TU Darmstadt feiert Richtfest

Neubau für Cybersicherheit: TU Darmstadt feiert Richtfest

Mit einem neuen Zentrum für Cybersicherheit nimmt die TU Darmstadt die digitale Zukunft in den Blick. „Cybersicherheit und der Schutz privater Daten sind drängende Themen unserer Zeit.
Neubau für Cybersicherheit: TU Darmstadt feiert Richtfest
Prozess um Werbung für Schwangerschaftsabbruch im Oktober

Prozess um Werbung für Schwangerschaftsabbruch im Oktober

Der Berufungsprozess gegen die Gießener Ärztin Kristina Hänel wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche findet nun am 12. Oktober statt.
Prozess um Werbung für Schwangerschaftsabbruch im Oktober

Frankfurt trifft in Europa League auf Lazio

DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt spielt in der Gruppenphase der Europa League gegen Lazio Rom, Vorjahresfinalist Olympique Marseille und Apollon Limassol. Das ergab die Auslosung am Freitag in …
Frankfurt trifft in Europa League auf Lazio
Tierschutz für Einhaltung des Ferkel-Kastrationsverbotes

Tierschutz für Einhaltung des Ferkel-Kastrationsverbotes

Die hessische Tierschutzbeauftragte Madeleine Martin hat sich am Freitag in Wiesbaden dagegen ausgesprochen, das Verbot der betäubungslosen Kastration von Ferkeln zu verschieben.
Tierschutz für Einhaltung des Ferkel-Kastrationsverbotes
23 Parteien können bei der Landtagswahl antreten

Politik

23 Parteien können bei der Landtagswahl antreten

Zur hessischen Landtagswahl treten 23 Parteien an. Auf den Landeslisten kandidieren insgesamt 691 Bewerber, weniger als ein Drittel davon (212) sind Frauen.
23 Parteien können bei der Landtagswahl antreten

Main-Kinzig-Kreis will Hanau nicht an Kreisfreiheit hindern

Der Kreistag Main-Kinzig will der Stadt Hanau auf dem Weg zur angestrebten Kreisfreiheit keine Hindernisse in den Weg legen. Bei seiner Sitzung stimmten die Abgeordneten am Freitag in Gelnhausen mit
Main-Kinzig-Kreis will Hanau nicht an Kreisfreiheit hindern

Top Artikel

Das hat Frankfurt diese Woche bewegt

Am 28. Oktober finden in Hessen Landtagswahlen statt. Wie auch bei Bundestagswahlen gilt bei den Landtagswahlen die sogenannte Fünf-Prozent-Hürde. Doch was bedeutet das eigentlich?
Das hat Frankfurt diese Woche bewegt
Youtuber Rusko Satic über Technik, Selbstvermarktung und die junge Generation

Interview

Youtuber Rusko Satic über Technik, Selbstvermarktung und die junge Generation

Mit einem YouTuber der „ersten Stunde“, Rusko Satic, sprach unser Reporter Dieter Hintermeier über wichtige Botschaften, Kommerz und die Faszination eines „Fernsehkanals“ für alle.
Youtuber Rusko Satic über Technik, Selbstvermarktung und die junge Generation
Entscheidung über Zulassung zur Landtagswahl fällt

Entscheidung über Zulassung zur Landtagswahl fällt

Auf dem Weg zur hessischen Landtagswahl müssen die Parteien heute eine wichtige Hürde nehmen. Die Wahlausschüsse des Landes und der Kreise entscheiden über die Zulassung der Listen.
Entscheidung über Zulassung zur Landtagswahl fällt
Vorläufige Sommerbilanz: Frankfurt schlägt Hitzetage-Rekord

Wetter

Vorläufige Sommerbilanz: Frankfurt schlägt Hitzetage-Rekord

Überdurchschnittlich warm und rekordverdächtig war der Sommer 2018 nach der vorläufigen Sommerbilanz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) - auch in Hessen.
Vorläufige Sommerbilanz: Frankfurt schlägt Hitzetage-Rekord
Schäfer-Gümbel holt Landrätin ins SPD-Schattenkabinett

Schäfer-Gümbel holt Landrätin ins SPD-Schattenkabinett

Die Landrätin aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf, Kirsten Fründt, wird im Wahlkampfteam von Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel für den Bereich Finanzen zuständig sein.
Schäfer-Gümbel holt Landrätin ins SPD-Schattenkabinett

Denkmalschutzpreis: Ehemaliges Forst- und Pfarrhaus geehrt

Elf Privatpersonen und Organisationen sind am Donnerstag von Hessens Kunstminister Boris Rhein (CDU) mit dem Denkmalschutzpreis 2018 ausgezeichnet worden.
Denkmalschutzpreis: Ehemaliges Forst- und Pfarrhaus geehrt

Großstädte setzen beim Wassersparen auf mehr Brauchwasser

Die wachsenden Großstädte Frankfurt und Wiesbaden haben am Ende des trockenen Sommers angekündigt, künftig mehr Brauchwasser einzusetzen, um Trinkwasser zu sparen.
Großstädte setzen beim Wassersparen auf mehr Brauchwasser

610 Millionen Euro Steuern auf Erbschaften und Schenkungen

Für Erbschaften und Schenkungen sind in Hessen im vergangenen Jahr 610 Millionen Euro an Steuern fällig geworden. Von den insgesamt 11 250 Fällen im Land sei eine deutliche Mehrheit von über 80 …
610 Millionen Euro Steuern auf Erbschaften und Schenkungen

Rund 1800 illegale Schusswaffen bei Amnestieaktion abgegeben

Rund 1800 illegale Schusswaffen sind in Hessen bis zum Abschluss der Amnestie zur straffreien Abgabe zu den Sicherheitsbehörden im Land gebracht worden.
Rund 1800 illegale Schusswaffen bei Amnestieaktion abgegeben
Hessen schickt Bereitschaftspolizei nach Chemnitz

Einsatz

Hessen schickt Bereitschaftspolizei nach Chemnitz

Hessens Polizei wird nach den Ausschreitung in Chemnitz die Sicherheitskräfte in Sachsen unterstützen. 60 Bereitschaftspolizisten aus Hessen werden bei dem Treffen von Sachsens Ministerpräsident …
Hessen schickt Bereitschaftspolizei nach Chemnitz

Inflationsrate im August in Hessen wieder etwas gesunken

Der Preisauftrieb in Hessen hat sich im August leicht abgeschwächt. Die Verbraucherpreise lagen um 1,7 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in …
Inflationsrate im August in Hessen wieder etwas gesunken
Früher Herbst bringt Waldbrandgefahr

Umwelt

Früher Herbst bringt Waldbrandgefahr

Wochenlang fast kein Regen und staubtrockene Böden: Auch der Wald leidet unter der Dürre. Und er zeigt – wie der Mensch in Extremsituationen – eine Panikreaktion. Dürre braune und grüne Blätter …
Früher Herbst bringt Waldbrandgefahr

Bauen

Millionen Wohnungen könnten auf Dächern entstehen, Hessen zögert

Bei der Schaffung von Wohnraum könnte die Erweiterung von Gebäuden nach oben eine größere Rolle spielen.
Millionen Wohnungen könnten auf Dächern entstehen, Hessen zögert

Förderprogramme zum Wohnungsbau

Zur Förderung des Wohnungsbaus gibt es in Hessen eine Reihe von Programmen. Insgesamt stellt die schwarz-grüne Landesregierung bis 2019 eine Milliarde Euro zur Wohnraumförderung zur Verfügung.
Förderprogramme zum Wohnungsbau
Zwölf Jahre Haft für 52-Jährigen nach Tod von Freundin

Urteil

Zwölf Jahre Haft für 52-Jährigen nach Tod von Freundin

Er erwürgte seine Freundin nach einem Streit - dafür verurteilte das Landgericht Darmstadt am Mittwoch einen 52 Jahre alten Mann zu zwölf Jahren Haft.
Zwölf Jahre Haft für 52-Jährigen nach Tod von Freundin

Bauarbeiter bei Sturz schwer verletzt

Beim Sturz von einer Leiter ist ein Bauarbeiter am Mittwoch in Otzberg (Kreis Darmstadt-Dieburg) schwer verletzt worden. Der 37-Jährige sei mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht …
Bauarbeiter bei Sturz schwer verletzt
Defekte Gastherme: Kohlenmonoxid strömt in Wohnung aus

Defekte Gastherme: Kohlenmonoxid strömt in Wohnung aus

Ein Kohlenmonoxid-Warnmelder in einer Mietwohnung in Wiesbaden hat am Mittwoch womöglich ein größere Unglück durch Vergiftungen verhindert.
Defekte Gastherme: Kohlenmonoxid strömt in Wohnung aus
Kuratoren der Biennale kritisieren Abbau von Erdogan-Statue

Kunst

Kuratoren der Biennale kritisieren Abbau von Erdogan-Statue

Die Kuratoren der Wiesbaden Biennale haben den schnellen Abbau der vier Meter hohen Statue des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in Hessens Landeshauptstadt deutlich kritisiert.
Kuratoren der Biennale kritisieren Abbau von Erdogan-Statue
Kultusminister Lorz: Hessen bildet genug Lehrer aus

Kultusminister Lorz: Hessen bildet genug Lehrer aus

Bis zum Jahr 2030 werden in Hessen etwa 28 000 neue Lehrer ausgebildet worden sein. Das sagte Kultusminister Alexander Lorz (CDU) am Mittwoch in Wiesbaden und reagierte damit auf das Ergebnis einer
Kultusminister Lorz: Hessen bildet genug Lehrer aus