Ressortarchiv: Hessen

Darmstadt testet autonom fahrende Kehrmaschine

Prototyp aus Berlin

Darmstadt testet autonom fahrende Kehrmaschine

Darmstadt testet in der Fußgängerzone eine autonom fahrende Kehrmaschine.
Darmstadt testet autonom fahrende Kehrmaschine
AfD prüft Vorwürfe gegen neue Abgeordnete Alexandra Walter

Reaktion auf FNP-Bericht

AfD prüft Vorwürfe gegen neue Abgeordnete Alexandra Walter

Auf unseren Bericht über die neue AfD-Landtagsabgeordnete Alexandra Walter hat am Donnerstag die hessische AfD reagiert. Sie will die Vorwürfe nun "prüfen".
AfD prüft Vorwürfe gegen neue Abgeordnete Alexandra Walter

Blitzerskandalprozess: Kopien waren keine Urkunden

Im Berufungsprozess um den sogenannten Blitzerskandal in Kassel haben am Mittwoch die Plädoyers begonnen. Dabei ging es vor allem um den Vorwurf der Falschbeurkundung im Amt durch einen Mitarbeiter
Blitzerskandalprozess: Kopien waren keine Urkunden
Wahl-O-Mat mit erfolgreichem Debüt bei Landtagswahl

Online-Entscheidungshilfe

Wahl-O-Mat mit erfolgreichem Debüt bei Landtagswahl

Die Online-Entscheidungshilfe Wahl-O-Mat ist bei ihrem ersten Einsatz bei einer hessischen Landtagswahl auf Anhieb 900 000 Mal genutzt worden.
Wahl-O-Mat mit erfolgreichem Debüt bei Landtagswahl

Ende der Stimmenauszählung zur Verfassungsreform in Sicht

Kurz vor Ende der Stimmenauszählung in den einzelnen Wahlkreisen deutet sich eine breite Zustimmung zur Verfassungsreform an. Nach Auszählung der meisten Wahlkreise stimmte die Mehrheit der Wähler für
Ende der Stimmenauszählung zur Verfassungsreform in Sicht

Notfalldosen und Kinderfinder: Beruhigung oder Hilfe?

Für den Ernstfall lässt sich vorsorgen: Kinderfinder-Aufkleber an der Zimmertür, Notfalldosen für Singles im Kühlschrank und Rettungskarten hinter der Sichtblende im Auto.
Notfalldosen und Kinderfinder: Beruhigung oder Hilfe?
Experte hält Angeklagten im Mordfall Johanna für schuldfähig

Experte hält Angeklagten im Mordfall Johanna für schuldfähig

Der mutmaßliche Mörder der kleinen Johanna ist nach Einschätzung eines Gutachters schuldfähig. Der 42-Jährige sei als strafrechtlich voll verantwortlich anzusehen, sagte der psychiatrische …
Experte hält Angeklagten im Mordfall Johanna für schuldfähig

Zu Raubüberfällen gezwungen?: Angeklagter bestreitet

Usingen/Frankfurt (dpa/lhe) - Ein wegen Bedrohung und Körperverletzung angeklagter Mann aus dem Hochtaunuskreis hat zum Prozessauftakt bestritten, seinen Kumpel zu Raubüberfällen gezwungen zu haben.
Zu Raubüberfällen gezwungen?: Angeklagter bestreitet
Nach der Wahl: Parteien treffen sich zu ersten Gesprächen

Nach der Wahl: Parteien treffen sich zu ersten Gesprächen

Nach der hessischen Landtagswahl steht der Fahrplan für die ersten Gespräche der Parteien mit Blick auf eine neue Regierung. Auf Einladung der CDU soll es am Donnerstag ab 10.
Nach der Wahl: Parteien treffen sich zu ersten Gesprächen
Marburger Bund lehnt Gebühr für Notaufnahme ab

Marburger Bund lehnt Gebühr für Notaufnahme ab

Der Marburger Bund Hessen hat sich gegen die Einführung von Gebühren für Besuche in der Notaufnahme ausgesprochen. „Eine solche Gebühr ist sinnlos, mit einem hohen bürokratischen Aufwand verbunden
Marburger Bund lehnt Gebühr für Notaufnahme ab
Diebe klauen immer teurere Autos

Kriminalität

Diebe klauen immer teurere Autos

Die Zahl der Autodiebstähle in Deutschland sinkt. Doch die Kriminellen knacken immer teurere Autos, so dass der Schaden einen Rekordwert erreicht hat. Am häufigsten gestohlen wird ein Diesel.
Diebe klauen immer teurere Autos
Warum uns Halloween so fasziniert

Kirche, Kürbis und Kaufrausch

Warum uns Halloween so fasziniert

Halloween ist inzwischen beliebter als Valentinstag und dem Ostergeschäft dicht auf den Fersen. Warum wir es lieben, uns zu gruseln, und was die Verkaufsschlager im Halloween-Geschäft sind.
Warum uns Halloween so fasziniert
Grüne folgen CDU-Einladung: Auch Gespräche mit SPD und FDP

Grüne folgen CDU-Einladung: Auch Gespräche mit SPD und FDP

Zwei Tage nach der Landtagswahl haben Hessens Grüne die Einladung ihres bisherigen Koalitionspartners CDU zu Sondierungsgesprächen über eine Regierungsbildung angenommen.
Grüne folgen CDU-Einladung: Auch Gespräche mit SPD und FDP
DWD: Erster richtiger Schnee vor diesem Winter

Großer Feldberg

DWD: Erster richtiger Schnee vor diesem Winter

In Hessens hat es erstmals vor diesem Winter richtig geschneit. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Dienstag mitteilte, lag auf dem Großen Feldberg im Taunus auf 881 Metern zehn …
DWD: Erster richtiger Schnee vor diesem Winter

Besondere Leistungen

Vier Hessen-Champions bei Unternehmertag gekürt

Auf dem hessischen Unternehmertag sind vier Unternehmen für ihre Leistungen zu „Hessen-Champions” gekürt worden. Eine Jury wählte aus 61 Bewerbern Preisträger in den Sparten Weltmarktführer,
Vier Hessen-Champions bei Unternehmertag gekürt
Steuerhinterziehung am Bau: Haftstrafen verlangt

Steuerhinterziehung am Bau: Haftstrafen verlangt

Für fünf Geschäftsleute hat die Staatsanwaltschaft wegen Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit am Bau mehrjährige Haftstrafen gefordert. Die Anklagevertreter hielten vor dem Landgericht Frankfurt nach
Steuerhinterziehung am Bau: Haftstrafen verlangt
Fresenius kauft Kliniken in Kolumbien ? Weg zum Rekordjahr steiniger

Dax-Konzern

Fresenius kauft Kliniken in Kolumbien? Weg zum Rekordjahr steiniger

Fresenius treibt den internationalen Ausbau seines Krankenhausgeschäfts voran. Über die spanische Kliniktochter Quirónsalud kauft der Gesundheitskonzern den privaten Krankenhausbetreiber Clínica …
Fresenius kauft Kliniken in Kolumbien ? Weg zum Rekordjahr steiniger

Sherlock Holmes und Loriot bei Festspielen in Heppenheim

Eine Krimi-Komödie über Sherlock Holmes und „Loriots Dramatische Werke” sind die Höhepunkte der Festspiele 2019 im südhessischen Heppenheim.
Sherlock Holmes und Loriot bei Festspielen in Heppenheim
Pensionierter Beamter betrügt wegen Spielsucht Krankenkasse

Pensionierter Beamter betrügt wegen Spielsucht Krankenkasse

Mit gefälschten Rezepten hat ein pensionierter Postbeamter seine Krankenkasse um 8000 Euro betrogen. Das Geld muss er nun nicht nur zurückzahlen, sondern auch 2000 Euro Geldstrafe berappen. Dazu …
Pensionierter Beamter betrügt wegen Spielsucht Krankenkasse
Soldaten im Wald schrecken Anwohner auf

Übung

Soldaten im Wald schrecken Anwohner auf

Soldaten im Wald haben am Montagabend im Main-Kinzig-Kreis für Verwirrung gesorgt. Wie das Polizeipräsidium Südosthessen am Dienstag berichtete, handelte es sich um das Manöver einer niederländischen …
Soldaten im Wald schrecken Anwohner auf
Oktober-Bilanz: Nirgends fiel so wenig Regen wie in Hessen

Oktober-Bilanz: Nirgends fiel so wenig Regen wie in Hessen

In keinem Bundesland fiel in diesem Oktober so wenig Regen wie in Hessen. „Mit einer Niederschlagsmenge von kaum 15 Litern pro Quadratmeter war es die niederschlagsärmste Region”,
Oktober-Bilanz: Nirgends fiel so wenig Regen wie in Hessen
Bau von Pioneer Park in Hanau macht Fortschritte

Bau von Pioneer Park in Hanau macht Fortschritte

Die Umwandlung von Hanaus größter ehemaliger US-Militärkaserne in ein modernes Wohngebiet kommt weiter voran. Wie eine Sprecherin der Stadt Hanau am Dienstag sagte, beschloss am Vorabend die …
Bau von Pioneer Park in Hanau macht Fortschritte
Breite Zustimmung zur Verfassungsreform zeichnet sich ab

Volksabstimmung

Breite Zustimmung zur Verfassungsreform zeichnet sich ab

Bei der Volksabstimmung zur Verfassungsreform in Hessen deutet ein Trend auf eine breite Zustimmung hin. Nach der Auszählung in etwa einem Drittel der Wahlkreise stimmte die Mehrheit für alle 15 …
Breite Zustimmung zur Verfassungsreform zeichnet sich ab
Schäfer-Gümbel schließt Koalition mit Grünen nicht aus

Landtagswahl

Schäfer-Gümbel schließt Koalition mit Grünen nicht aus

Der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel könnte sich unter bestimmten Umständen vorstellen, als Juniorpartner in eine Koalition mit den Grünen einzutreten.
Schäfer-Gümbel schließt Koalition mit Grünen nicht aus

Gräber verwahrlosen: Verwandte verlängern sie auch seltener

Auf fast jedem größeren Friedhof in Hessen verwildern Gräber. Der Anteil der zu beanstandenden letzten Ruhestätten liegt zwischen einem Prozent in Wetzlar und 20 Prozent in Rüsselsheim, wie eine …
Gräber verwahrlosen: Verwandte verlängern sie auch seltener