Ressortarchiv: Hessen

Erste Corona-Impfungen mit Novavax in Hessen angelaufen

Corona

Erste Corona-Impfungen mit Novavax in Hessen angelaufen

Viele haben lange darauf gewartet: Den Totimpfstoff Novavax. In Hessen sind die ersten Impfstoff-Dosen angekommen.
Erste Corona-Impfungen mit Novavax in Hessen angelaufen

DFB und DFL unterstützen Ausschluss von Russland

Der DFB und die DFL haben die Entscheidung des Weltverbandes FIFA und der europäischen Fußball-Union UEFA befürwortet, Russland wegen des Überfalls auf die Ukraine von allen internationalen …
DFB und DFL unterstützen Ausschluss von Russland
Lkw-Attacke: Angeklagter zu neun Jahren Haft verurteilt

Limburg

Lkw-Attacke: Angeklagter zu neun Jahren Haft verurteilt

Vor über zwei Jahren erschütterte eine Lkw-Attacke Limburg und die ganze Bundesrepublik. Nachdem der Fall bis nach Karlsruhe ging, ist jetzt ein Urteil gesprochen worden.
Lkw-Attacke: Angeklagter zu neun Jahren Haft verurteilt
Nach Meldung über Schüsse in Fuldaer Innenstadt - SEK nimmt 44-Jährigen fest

Großeinsatz am Rosenmontag

Nach Meldung über Schüsse in Fuldaer Innenstadt - SEK nimmt 44-Jährigen fest

Im hessischen Fulda ist es am Montagnachmittag zu einem großen Polizeieinsatz gekommen. Nach möglichen Schüssen wurde ein Mann festgenommen. Wie die Festnahme durch das SEK verlief, lesen Sie hier:
Nach Meldung über Schüsse in Fuldaer Innenstadt - SEK nimmt 44-Jährigen fest
Große Hilfsbereitschaft in Hessen für Menschen in Ukraine

Große Hilfsbereitschaft in Hessen für Menschen in Ukraine

Tausende Menschen in ganz Hessen sind in den vergangenen Tagen gegen den Krieg auf die Straße gegangen. Doch gibt viele, die mehr tun wollen. Die Hilfsbereitschaft ist groß.
Große Hilfsbereitschaft in Hessen für Menschen in Ukraine

Winter war in Hessen zu warm, zu nass und zu sonnig

Der Winter 2021/22 präsentierte sich in Hessen zu warm, etwas zu nass und etwas zu sonnig. Das geht aus der vorläufigen Bilanz hervor, die der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag veröffentlichte. …
Winter war in Hessen zu warm, zu nass und zu sonnig

Richter vor Gericht: Recht gebeugt?

Ein Richter steht seit Montag wegen des Vorwurfs der Rechtsbeugung vor dem Landgericht Marburg. Die Anklage geht nach Angaben des Gerichts von 18 mutmaßlichen Fällen zwischen März 2013 und Juli 2016 …
Richter vor Gericht: Recht gebeugt?
Bahn-Strecke bei Rüsselsheim noch bis Mitte März gesperrt

Bahn-Strecke bei Rüsselsheim noch bis Mitte März gesperrt

Nach der Entgleisung einer S-Bahn der Linie 9 in Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau) ist die Zugstrecke zwischen Mainz und Frankfurt weiterhin gesperrt. Nach Angaben der Deutschen Bahn müssen Reisende und …
Bahn-Strecke bei Rüsselsheim noch bis Mitte März gesperrt
Rauschgift im Wert von 100.000 Euro sichergestellt

Rauschgift im Wert von 100.000 Euro sichergestellt

Die Polizei hat im Main-Kinzig-Kreis Drogen mit einem Schwarzmarktwert von rund 100.000 Euro sichergestellt. Insgesamt beschlagnahmten die Ermittler rund zehn Kilogramm Amphetamin, gut vier Kilo …
Rauschgift im Wert von 100.000 Euro sichergestellt

Deutsches Tapetenmuseum: Bauvorbereitungen für März geplant

Die Vorbereitungen für den umstrittenen Neubau des Deutschen Tapetenmuseums in Kassel sollen bald beginnen. Die Grundsteinlegung sei dann für das kommende Jahr geplant, teilte eine Sprecherin der …
Deutsches Tapetenmuseum: Bauvorbereitungen für März geplant

Volksverhetzung via Whatsapp-Status kann bestraft werden

Wer in seinen Status des Messengerdienstes Whatsapp Bilder oder Videos mit volksverhetzendem Inhalt einstellt, kann dafür bestraft werden. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Frankfurt hervor, …
Volksverhetzung via Whatsapp-Status kann bestraft werden
Ermittler: Brand in Pension verursachte 200.000 Euro Schaden

Ermittler: Brand in Pension verursachte 200.000 Euro Schaden

Das am Sonntag in einer Pension in Frankfurt ausgebrochene Feuer hat nach Schätzung der Polizei einen Schaden von rund 200.000 Euro verursacht. Das Haus sei nicht mehr bewohnbar, sagte ein …
Ermittler: Brand in Pension verursachte 200.000 Euro Schaden

Ex-Darmstadt-Torhüter ruft zu Spenden für Ukraine auf

Fußballprofi Igor Beresowski hat über seinen Ex-Verein SV Darmstadt 98 zu Spenden für die medizinische Versorgung in seiner Heimat Ukraine aufgerufen. „Wie ihr alle wisst, wird unser Land seit Tagen …
Ex-Darmstadt-Torhüter ruft zu Spenden für Ukraine auf

Sozialdezernentin: Viele Hilfsangebote an Ukrainer

Die Frankfurter Sozialdezernentin Elke Voitl (Grüne) stellt seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine eine überwältigende Hilfsbereitschaft fest. Die Verwaltung erreichten zahlreiche …
Sozialdezernentin: Viele Hilfsangebote an Ukrainer

Deutsche Bank: Infoportal zu Ukraine-Krieg für Unternehmen

Die Deutsche Bank bietet Unternehmenskunden in einem eigenen Internetportal gebündelt Informationen zu wirtschaftlichen Folgen des russischen Angriffs auf die Ukraine. Die Webseite beschäftige sich …
Deutsche Bank: Infoportal zu Ukraine-Krieg für Unternehmen
Frankfurter Dezernentin: Aufhebung fester Gruppen in Kitas

Frankfurter Dezernentin: Aufhebung fester Gruppen in Kitas

Frankfurts Bildungsdezernentin Sylvia Weber hat die hessische Landesregierung aufgefordert, schnellstmöglich wieder offene Gruppen in den Kitas zuzulassen. „Es kann nicht sein, dass das Land für die …
Frankfurter Dezernentin: Aufhebung fester Gruppen in Kitas
Gericht: Verkürzung des Genesenenstatus rechtswidrig

Gericht: Verkürzung des Genesenenstatus rechtswidrig

Ein weiteres Verwaltungsgericht in Hessen hält die Verkürzung des Genesenenstatus von sechs auf drei Monate nach überstandener Covid-19-Erkrankung für verfassungswidrig. Das Verwaltungsgericht Gießen …
Gericht: Verkürzung des Genesenenstatus rechtswidrig
Hessen erweitert Fonds für verfolgte Wissenschaftler

Hessen erweitert Fonds für verfolgte Wissenschaftler

Angesichts des Krieges in der Ukraine erweitert Hessen seinen HessenFonds auf in ihrem Heimatland verfolgte Forschende. Das kündigte Wissenschaftsministerin Angela Dorn (Die Grünen) am Montag an. …
Hessen erweitert Fonds für verfolgte Wissenschaftler
Rund 4200 Häftlinge in hessischen Gefängnissen

Rund 4200 Häftlinge in hessischen Gefängnissen

In Hessen sind zum Stichtag 31. März vergangenen Jahres insgesamt 4185 Menschen in Justizvollzugsanstalten inhaftiert gewesen. Darunter sei die Gruppe der 30- bis 39-Jährigen mit rund 1350 Männern …
Rund 4200 Häftlinge in hessischen Gefängnissen
Mann vor Zug gestoßen: 24-Jähriger in Untersuchungshaft

Mann vor Zug gestoßen: 24-Jähriger in Untersuchungshaft

Der 24-Jährige, der am Samstag in Frankfurt einen Mann vor einen Zug gestoßen haben soll, ist in Untersuchungshaft genommen worden. Die Ermittler werfen ihm versuchten Totschlag vor, wie ein Sprecher …
Mann vor Zug gestoßen: 24-Jähriger in Untersuchungshaft
Corona-Inzidenzwerte in Hessen gehen weiter zurück

Corona-Inzidenzwerte in Hessen gehen weiter zurück

Die Corona-Inzidenzwerte sind zum Wochenstart weiter zurückgegangen. Daten des Berliner Robert Koch-Instituts zufolge lag die Zahl der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche am Montag …
Corona-Inzidenzwerte in Hessen gehen weiter zurück
Flyer, Tagebücher und Klopapier-Kunst: Museen in Hessen sammeln Corona-Relikte

Einsendungen erwünscht

Flyer, Tagebücher und Klopapier-Kunst: Museen in Hessen sammeln Corona-Relikte

Zu Pandemiebeginn haben Museen und Initiativen in Hessen dazu aufgerufen, Erinnerungen an die Corona-Zeit einzusenden. Seitdem sind zwei Jahre vergangen und viele Objekte zusammengekommen. Weitere …
Flyer, Tagebücher und Klopapier-Kunst: Museen in Hessen sammeln Corona-Relikte
Großbrand in Hessen: Feuer zerstört Einfamilienhaus

Bewohner unverletzt

Großbrand in Hessen: Feuer zerstört Einfamilienhaus

Bei einem Großbrand im Main-Kinzig-Kreis ist ein Einfamilienhaus stark beschädigt worden. Die Bewohner, die glücklicherweise nicht verletzt wurden, mussten ihre Sachen packen. Denn das Haus ist nun …
Großbrand in Hessen: Feuer zerstört Einfamilienhaus

Wisag will Hotel für Ukraine-Flüchtlinge mieten

Der Unternehmensdienstleister Wisag will auf eigene Kosten in Frankfurt ein Hotel für Flüchtlinge aus der Ukraine anmieten. Man sei gerade auf der Suche nach einem geeigneten Objekt zunächst für ein …
Wisag will Hotel für Ukraine-Flüchtlinge mieten
14 Verletzte bei Zusammenstoß zweier Straßenbahnen

14 Verletzte bei Zusammenstoß zweier Straßenbahnen

Zwei Straßenbahnen stoßen in Kassel zusammen. Es gibt Verletzte. Die Bahn-Strecke ist über Stunden gesperrt.
14 Verletzte bei Zusammenstoß zweier Straßenbahnen