1. Startseite
  2. Hessen

Auto und Wohnmobil prallen zusamme: Fünf Schwerverletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Beim Zusammenprall eines Autos mit einem Wohnmobil sind auf der Autobahn 7 am Samstag fünf Menschen schwer verletzt worden. Es handle sich um den 60-jährigen Fahrer des Autos, dessen 59-jährige Ehefrau und zwei weitere 58- und 64-jährige Pkw-Insassen sowie den 78-jährigen Fahrer des Wohnmobils, teilte die Polizei mit. Der Unfall ereignete sich gegen 13.

Kassel - 45 Uhr zwischen der Raststätte Hasselberg und der Anschlussstelle Malsfeld in Fahrtrichtung Kassel. Die Ursache war zunächst noch unklar, ebenfalls der genaue Hergang. Alle Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die 75-jährige Beifahrerin im Wohnmobil blieb unverletzt. dpa

Auch interessant

Kommentare