1. Startseite
  2. Hessen

Autobahnraststätte nach Brand wieder teilweise geöffnet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Ein Feuerwehrmann mit Helm und Maske. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Nach dem Großbrand auf der Raststätte Gräfenhausen-Ost an der Autobahn 5 ist die Anlage teilweise wieder geöffnet. Sie sei saniert worden und Reisende könnten Restaurant, Café und Toiletten samt Duschen ab sofort wieder nutzen, teilte ein Sprecher der Tank & Rast-Gruppe am Donnerstag mit. Allerdings sei die Tankstelle noch nicht in Betrieb, erst nächstes Frühjahr könne dort voraussichtlich wieder getankt werden.

Weiterstadt - Zuvor hatte die „Hessenschau.de“ über das Thema berichtet.

Im August war ein Mann mit seinem Auto gegen einen Träger der Dachkonstruktion der Anlage gerast. Sein Wagen zerbrach in zwei Teile und geriet in Brand, der Fahrer kam ums Leben. Mehrere Zapfsäulen, ein Transporter und das Dach der Anlage im Kreis Darmstadt-Dieburg fingen Feuer. Ein Mitarbeiter stellte in letzter Sekunde mit dem Notaus-Schalter die Benzinzufuhr zu den Zapfsäulen ab und verhinderte so eine mögliche Katastrophe. dpa

Auch interessant

Kommentare