1. Startseite
  2. Hessen

Autounfall mit Schwerverletzter bei Karben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Eine Autofahrerin ist am Freitagabend auf der Landstraße 3205 bei Karben (Wetteraukreis) gegen eine Ampel gefahren und schwer verletzt worden. Aus bisher unbekannten Gründen kam das Auto der 21-Jährigen von der Fahrbahn ab, prallte mit der Fahrerseite gegen den Ampelmast, dabei wurde die Frau aus dem Fahrzeug geschleudert, wie das Polizeipräsidium Mittelhessen mitteilte.

Karben - Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, sie schwebt nach Angaben der Polizei in Lebensgefahr. dpa

Auch interessant

Kommentare