+
Auf der B26 bei Babenhausen ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. 

Straßensperrung 

Schwerer Unfall auf der B26: Beide Fahrer im Krankenhaus 

Auf der B26 bei Babenhausen fahren zwei Autos ineinander. Beide Fahrer werden ins Krankenhaus gebracht. 

Babenhausen – Am Dienstagmorgen (22.10.) ist es auf der B26 bei Babenhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 46 Jahre alter Mann fuhr gegen 05.45 Uhr mit seinem PKW auf der Verlängerung der Darmstädter Straße in Richtung Konfurter Mühle und wollte anschließend auf die B 26 in Fahrtrichtung Dieburg auffahren.

Beim Auffahren auf die B 26 beachtete er jedoch nicht die Vorfahrt des 34 Jahre alten Mannes aus Erlenbach/ Main, welcher mit seinem PKW von Babenhausen kommend in Richtung Dieburg fuhr.

Unfall auf B26 bei Babenhausen: Zwei Verletzte 

Die beiden Fahrzeuge krachten ineinander. Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und vorsorglich zur Untersuchung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeug entstand Totalschaden und beide mussten abgeschleppt werden. Durch den Zusammenstoß wurde die gesamte Fahrbahn der B26 am Unfallort mit Fahrzeugteilen übersät und mit Benzin verschmutzt. 

Unfall auf B26: Feuerwehr Babenhausen im Einsatz

Die Feuerwehr Babenhausen wurde sowohl zur Unterstützung für die Verkehrsumleitungsmaßnahmen, als auch für die Fahrbahnreinigung angefordert. Zusätzlich war der Einsatz einer Kehrmaschine für die Fahrbahnreinigung erforderlich. Die Fahrbahn an der Unfallörtlichkeit musste für eineinhalb Stunden voll gesperrt werden.

marv

Ein Unfall in Babenhausen hat jüngst die Polizei in Atem gehalten: Eine Frau (19) wird schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare