1. Startseite
  2. Hessen

Beifahrerin aus Auto geschleudert und tödlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Nach einem Unfall auf einer Straße nahe Volkmarsen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) ist eine 34-jährige Frau in einem Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Ein 49-Jähriger fuhr demnach am späten Sonntagabend aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen über einen Kreisverkehr. Dabei habe er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Volkmarsen - Der Wagen überschlug sich - dabei wurde seine Beifahrerin aus dem Auto geschleudert. Sie wurde noch vor Ort wiederbelebt. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. dpa

Auch interessant

Kommentare