Kita-Pauschale

Betreuung durch Tagesmütter soll ebenfalls kostenfrei werden

In Kassel kann künftig neben dem Kita-Besuch für Kinder ab drei Jahre auch die Betreuung durch eine Tagesmutter kostenfrei werden. Entsprechende Schritte will Stadträtin Anne Janz (Grüne) am (heutigen) Dienstag (12 Uhr) in Kassel vorstellen. Kassel will die Pauschale des Landes Hessen zur Beitragsfreistellung bei Kita-Plätzen ab sofort auch an Eltern weiterreichen, deren Kinder in der Tagespflege betreut werden.

Mehrere hessische Kommunen wollen Beitragsfreistellung auf Tagesmütter ausweiten

Eine kostenfreie Betreuung garantiert das aber nicht, weil die vom Preis der Tagesmutter abhängt. Laut dem Hessischen Kindertagespflegebüro verfahren landesweit einige, aber bei weitem nicht alle Kommunen so. Es handele sich daher um ein "ganz wichtiges Signal" zur Gleichstellung der Betreuung in Kindertagesstätten und Kindertagespflegen. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare