1. Startseite
  2. Hessen

Betrunkener Autofahrer flüchtet nach Unfall: Suche

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizeihubschrauber
Ein Polizeihubschrauber fliegt bei einem Sucheinsatz über eine Stadt. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein betrunkener Autofahrer ist nach einem Unfall in Lampertheim (Kreis Bergstraße) geflüchtet und unter anderem mit einem Hubschrauber gesucht worden. Der 23-Jährige habe in der Nacht auf Donnerstag in einem Kreisel die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sei in ein Gebüsch geflogen, teilte die Polizei mit. Daraufhin soll er sich durch das Fenster befreit haben und von der Unfallstelle geflüchtet sein.

Lampertheim - Das Fahrzeug habe er dabei mit laufendem Motor zurückgelassen. Nach umfangreiche Suchmaßnahmen mit einem Hubschrauber, einem Diensthund und einer Wärmebildkamera konnte der Mann laut Polizei festgenommen werden. Er sei „erheblich alkoholisiert“ gewesen, aber unverletzt. Das Auto und sein Führerschein wurden sichergestellt. dpa

Auch interessant

Kommentare