Blaulicht
+
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Betrunkener Mann bedroht Kinder mit Schreckschusswaffe

Ein betrunkener Mann hat Kinder und Jugendliche mit einer Schreckschusswaffe in Angst versetzt. Der 58-Jährige bedrohte die Kinder aus seinem Wohnwagen am Schwimmbad in Büdingen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Es gingen zunächst mehrere Notrufe wegen eines um sich schießenden Mannes ein. Nach Polizeiangaben forderte der Mann die Kinder am Samstagabend auf, abzuhauen und feuerte dann einen Schuss ab.

Büdingen - Die Kinder und Jugendlichen kamen mit dem Schrecken davon. Auf der Wache stellten die Beamten knapp 1,4 Promille bei dem 58-Jährigen fest. Ein Strafverfahren gegen ihn wurde eingeleitet. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare