Polizei
+
Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen.

Betrunkener Mann verfährt sich mit E-Scooter

Briedel/Zell - Die Polizei hat an der Mosel einen betrunkenen Mann aufgegriffen, der sich auf seinem Nachhauseweg mit seinem E-Scooter in den Weinbergen verfahren hatte. Da der 46-Jährige rund 1,6 Promille Alkohol im Blut hatte, nahm ihn die Streife nach Angaben der Polizei in Zell mit zur Wache.

Dabei stellte sich heraus, dass der Betrunkene mit einem unversicherten Elektro-Tretroller unterwegs war und möglicherweise vor seiner Fahrt auch Drogen genommen hatte. Die Beamten waren am frühen Samstagmorgen bei Briedel (Landkreis Cochem-Zell) auf den Mann aufmerksam geworden, weil eine Frau dessen Hilferufe gehört und die Polizei alarmiert hatte. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare