1. Startseite
  2. Hessen

Betrunkener schlägt Zeitungsausträger und flieht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Zeitungszusteller ist in Hünstetten (Rheingau-Taunus-Kreis) bei seiner Arbeit von einem betrunkenen Mann geschlagen worden. Nach Angaben der Polizei hatte dieser sich „über die bloße Anwesenheit“ des Austrägers auf der Straße geärgert, mit ihm einen Streit angefangen und ihm dabei mehrfach ins Gesicht geschlagen. Anschließend sei der Unbekannte geflohen.

Hünstetten - Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Übergriff am frühen Sonntagmorgen beobachtet haben. dpa

Auch interessant

Kommentare