1. Startseite
  2. Hessen

Betrunkener torkelt gegen S-Bahn und fällt aufs Gleis

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krankenhaus
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Ein betrunkener Mann ist an einem Bahnhof in Offenbach gegen eine anfahrende S-Bahn getorkelt und ins Gleis gefallen. Mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma sei der 45-Jährige in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit. Zeugen hätten berichtet, der Mann sei am Dienstagmittag aus der S-Bahn gestiegen und über den Bahnsteig getorkelt.

Offenbach - Dann sei er gegen den anfahrenden Zug gelaufen, ins Stolpern geraten und hinter der Bahn auf die Schienen gefallen. Zeugen zogen ihn vom Gleis. dpa

Auch interessant

Kommentare