1. Startseite
  2. Hessen

Betrunkener verfolgt Kontrahenten mit Axt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug „Polizei“. © David Inderlied/dpa/Illustration

Ein betrunkener Mann hat während eines Streits auf offener Straße in Kassel seinen Kontrahenten mit einer Axt bedroht. Er sei dem 26-Jährigen am Sonntagabend mit dem Werkzeug in der erhobenen Hand hinterhergelaufen, teilte die Polizei am Montag mit. Zeugen alarmierten den Notruf. Die Beamten nahmen den 43-Jährigen fest, laut einem ersten Test hatte er 2,2 Promille Alkohol intus.

Kassel - Der 26-Jährige blieb unverletzt. Die Hintergründe des Streits im Stadtteil Bettenhausen waren zunächst unklar. dpa

Auch interessant

Kommentare