1. Startseite
  2. Hessen

Bewohner nach Brand in Doppelhaus weiterhin vermisst

Erstellt:

Kommentare

Löschfahrzeug der Feuerwehr auf dem Weg zu einem Einsatz.
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. © Jens Büttner/dpa (Symbolbild)

Nach einem Brand in einem Doppelhaus in Lauterbach (Vogelsbergkreis) wird ein Bewohner weiterhin vermisst. Das teilte ein Sprecher der Polizei in Fulda am Dienstagmorgen mit. Wegen Einsturzgefahr konnten Einsatzkräfte das Haus nach dem Brand am Montagabend nicht nach dem Mann durchsuchen. Eine Explosion, deren Ursache zunächst unklar war, hatte das Feuer verursacht.

Lauterbach - Wann eine Suchaktion gestartet werden kann, stand nicht fest. Das Haus wurde zerstört, beide Hälften des Hauses seien nicht bewohnbar, hieß es. Zwei andere Bewohner kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. dpa

Auch interessant

Kommentare