E-Bikes in Hessen immer beliebter

E-Bikes werden auch in Hessen immer beliebter: Mittlerweile besitzt fast fast jeder Vierte ein Elektrofahrrad (22 Prozent). Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein deutlicher Anstieg (16,7 Prozent), wie eine am Mittwoch veröffentlichte Civey-Umfrage für den Energieatlas des Energieanbieters E.ON ergeben hat. In den Landkreisen Fulda und Kassel war dabei der Anteil mit jeweils 28,2 und 27,1 Prozent am höchsten.

Wiesbaden - Der Umfrage zufolge besteht auch in der Zukunft großes Potenzial. Denn 36,4 Prozent der befragten Hessen gaben an, sich als nächstes Fahrrad ein E-Bike anschaffen zu wollen. Nur in Nordrhein-Westfalen waren es mit 36,5 Prozent mehr Menschen. Von den Menschen, die sich ein E-Bike anschaffen wollen, planen zudem 40,4 Prozent, das Fahrrad dann ausschließlich mit Ökostrom zu laden und damit dem Klima etwas Gutes tun, so E.ON. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare