1. Startseite
  2. Hessen

Bistum Limburg stellt Webseite zum Thema Missbrauch online

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dom Limburg
Der Dom in Limburg. © Boris Roessler/dpa/Archiv

Das Bistum Limburg bietet Missbrauchsopfern auch über eine neue Internetseite Unterstützung an. Die Adresse sei seit Montag erreichbar, teilte die in Hessen und Rheinland-Pfalz liegende Diözese mit. „Mit der neuen Internetpräsenz zeigen wir, dass wir an der Seite der Menschen stehen, die durch Mitarbeitende in unserem Bistum sexualisierte Gewalt erfahren haben“, sagte Sprecher Stephan Schnelle der Mitteilung zufolge.

Limburg - Im Vordergrund stehen demnach Informationen zu Hilfen und Leistungen der Diözese für Betroffene sowie der Verfahrensablauf bei einer Meldung von sexualisierter Gewalt.

Unter der Adresse www.gegen-missbrauch.bistumlimburg.de sollen Betroffene schnell und einfach die Kontaktdaten von Ansprechpartnern finden können. Zudem gebe es Themenseiten zur Aufarbeitung des Missbrauchsskandals im Bistum sowie zu Präventionsmaßnahmen. dpa

Auch interessant

Kommentare