1. Startseite
  2. Hessen

Brand in JVA Weiterstadt: Gefangener nicht in Lebensgefahr

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Brand in Einzelhaftraum in JVA Weiterstadt
Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr sind bei der Justizvollzugsanstalt Weiterstadt im Einsatz. © ---/5vision Media/dpa

Der bei einem Brand in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Weiterstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) verletzte Gefangene befindet sich nach Angaben des Justizministeriums nicht in Lebensgefahr. Der 65-Jährige habe eine Rauchvergiftung und Brandwunden, sagte ein Ministeriumssprecher am Freitag in Wiesbaden.

Weiterstadt/Wiesbaden - Wie es zu dem Feuer am Donnerstag in dem Einzelhaftraum der südhessischen JVA kam, war weiterhin unklar. Der Verletzte sitzt dort den Angaben zufolge eine dreijährige Freiheitsstrafe wegen Raubes ab. In der JVA sind derzeit rund 550 Gefangene untergebracht, unter ihnen rund 180 Untersuchungshäftlinge. Weitere Verletzte gab es bei dem Brand nicht. dpa

Auch interessant

Kommentare