Oliver Glasner
+
Frankfurts Cheftrainer Oliver Glasner gestikuliert.

Brisantes Duell: Eintracht zum Pokalauftakt in Mannheim

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt will in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals seine Pflicht erfüllen und das brisante Prestigeduell im Südwesten für sich entscheiden. Das Team des neuen Trainers Oliver Glasner gastiert heute (15.30 Uhr/Sky) beim Drittligisten Waldhof Mannheim. Glasner muss dabei auf Almamy Touré, Ajdin Hrustic, Ragnar Ache und den noch immer gesperrten Filip Kostic verzichten.

Mannheim - Vor zwei Jahren war die Eintracht im Pokal ebenfalls in Mannheim gestartet und hatte dort trotz zweimaligen Rückstands (0:2 und 2:3) mit 5:3 gewonnen. Der Hattrick-Schütze von damals, der Kroate Ante Rebic, ist 2021 aber nicht mehr dabei. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare