+
Die beiden Mädchen haben fast 1000 Euro gefunden. 

Polizei spricht großes Lob aus

Mädchen finden 1000 Euro - und handeln goldrichtig

Es gibt noch ehrliche Menschen auf der Welt: Zwei Mädchen in Butzbach haben 1000 Euro gefunden und diese postwendend im Fundbüro abgegeben. Damit machten sie eine Seniorin sehr glücklich.

Butzbach – Die Polizei spricht den zwei Mädchen im Alter von acht und neuen Jahren ein dickes Lob aus, weil sie am Donnerstag sehr aufmerksam und umsichtig gehandelt haben. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Butzbach fanden sie nämlich eine ganz Menge Bargeld - fast 1000 Euro waren es. Die Mädchen zögerten nicht lange, meldeten im Geschäft ihren Fund und ließen von dort die Polizei verständigen.

Seniorin in Butzbach fällt ein Stein vom Herzen

Kaum hatte die Polizei die Geldscheine sichergestellt, meldete sich auch schon die Verliererin. Eine ältere Dame aus Butzbach hatte kurz vor ihrem Einkauf bei der Bank das Geld abgehoben (alles was sie für diesen Monat zur Verfügung hatte) und dann den Umschlag mit dem Geld verloren. Absolut erfreut über den Fund zeigte sie sich und ließ es sich nicht nehmen den ehrlichen Finderinnen einen Finderlohn als Belohnung zukommen zu lassen. (chw)

Lesen Sie auch: Einen Temposünder der anderen Art haben Polizisten bei Butzbach aus dem Verkehr gezogen, berichtet fnp.de*. Außerdem hat ein verdächtiger Koffer die Innenstadt in Butzbach in Aufregung versetzt.

*fnp.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare