Das Rosenbad in Fulda hat am Samstag seine Pforten für Besucher geöffnet. 
+
Das Rosenbad in Fulda hat seit dem 12. Juni 2021 seine Pforten für die Besucher geöffnet.

Corona-Re-Start

Rosenbad Fulda: Ansturm zur Eröffnung bleibt aus - Kinderplanschbecken doch benutzbar

Im Rosenbad in Fulda ist die Corona-Freibadsaison 2021 gestartet. Der große Andrang blieb am Eröffnungstag aus. Familien freuen sich, dass Kinderplanschbecken nun entgegen einer erster Mitteilung nun doch geöffnet ist.

Fulda - „Danke für alles!“, sagt ein älterer Mann mit tropfender Schwimmkappe und Handtuch über der Schulter im Vorbeigehen und streckt die Hände gen Himmel. Sein Dank geht beim Corona*-Re-Start in Richtung von Michael Lipus, dem Betriebsleiter des Rosenbades in Fulda*. „Ein Stammgast“, bemerkt Lipus. Am Samstag - zwei Tage früher als angekündigt - startete das Rosenbad in Fulda in die Freibadsaison 2021*.

Am Eröffnungstag blieb allerdings der große Andrang im Rosenbad in Fulda aus. Tickets waren noch am Tag selbst für den Samstag erhältlich. Freude bei Familien löste hingegen aus, dass das Kinder-Planschbecken entgegen einer ersten Mitteilung genau wie alle anderen Freibad-Bereiche doch benutzt werden kann. „Da ist uns ein Fehler in der Mitteilung unterlaufen“, sagt der Betriebsleiter. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare