1. Startseite
  2. Hessen

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall nahe Dieburg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend an der L3114 bei Dieburg sind drei Menschen verletzt worden. Ein 37-Jähriger war beim Abbiegen mit seinem Auto auf die Gegenspur geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Beide Fahrer und eine Mitfahrerin wurden nach Angaben der Polizei verletzt. Möglicherweise sei der 37-Jährige alkoholisiert gewesen, hieß es.

Auch interessant

Kommentare