1. Startseite
  2. Hessen

Eine Schwerverletzte bei Auffahrunfall mit mehreren Autos

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Auffahrunfall mit mehreren Autos bei Idstein ist eine Frau schwer verletzt worden. Ein Kleinbus kam am Donnerstag auf der Bundesstraße 256 in einer Linkskurve ins Schleudern und kollidierte gegen zwei Schutzplanken, wie die Polizei mitteilte. In dem Bus waren sieben Fahrgäste, darunter fünf Schulkinder. Zwei dahinter fahrende Autos hielten vor dem Kleinbus an.

Idstein - Ein dritter Wagen bremste nicht mehr rechtzeitig und fuhr auf die zwei Autos auf.

Eine Insassin wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt aus dem Auto geborgen. Die weiteren Insassen wurden leicht verletzt, während die sieben Fahrgäste im Kleinbus vorsorglich ins Krankenhaus gebracht wurden. Die B256 war für rund drei Stunden voll gesperrt. dpa

Auch interessant

Kommentare