1. Startseite
  2. Hessen

Einkaufswagen aus dem 14. Stock geworfen: Niemand verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Unbekannte haben aus dem 14. Stock eines Hochhauses in Kassel einen Einkaufswagen geworfen. Bei der gefährlichen Aktion sei glücklicherweise niemand getroffen und verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Einkaufswagen sei am Dienstagabend mit großer Wucht im Eingangsbereich des Hauses aufgeschlagen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde er von einem frei zugänglichen Balkon nach unten geworfen.

Kassel - Die Polizei sucht nun eine vierköpfige Gruppe Jugendlicher, die von Zeugen gesehen wurde und sich nach der Tat eilig entfernte. dpa

Auch interessant

Kommentare