1. Startseite
  2. Hessen

Eintracht-Frauen bis 2026 mit Trainer Arnautis

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Niko Arnautis hat seinen Vertrag als Trainer der Fußball-Frauen von Eintracht Frankfurt vorzeitig um zwei Jahre bis zum Sommer 2026 verlängert. Der 42-Jährige bekennt sich damit langfristig zum hessischen Bundesligisten, bei dem er bereits seit September 2017 im Amt ist. „Niko Arnautis ist der Baumeister unserer aktuellen Mannschaft und im Zusammenspiel mit der sportlichen Leitung für die bisherigen Erfolge und die richtig gute Entwicklung der Eintracht Frauen verantwortlich“, begründete Eintracht-Sportdirektor Siegfried Dietrich am Mittwoch die frühzeitige Vertragsverlängerung.

Frankfurt/Main - Arnautis führte die Eintracht 2021 ins DFB-Pokalfinale und als Dritter der vergangenen Bundesligasaison erstmals in die Champions League. „Wir sind hier noch lange nicht fertig und wollen unsere erfolgreiche Geschichte weiterschreiben“, betonte der derzeit dienstälteste Bundesligatrainer. Als Frankfurter sei der Verein für ihn auch ein Stück Heimat. „Aus diesem Grund musste ich nicht überlegen und bin voller Vorfreude, Dankbarkeit und Energie, diese Reise mit meinem tollen Team fortzuführen“, sagte Arnautis. dpa

Auch interessant

Kommentare