Fußball
+
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz.

Eintracht-Fußballerinnen erreichen das Pokal-Achtelfinale

Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt haben sicher das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. Der Bundesligist und diesjährige Cup-Finalist setzte sich am Sonntag beim Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Nürnberg mit 5:0 (1:0) durch. Die Tore für das Team von Trainer Niko Arnautis erzielten Laura Freigang (16. und 81. Minute), Sandrine Mauron (54.), Alexandra Johannsdottir (58.

Nürnberg - ) und Lara Prasnikar (65.).

Die Auslosung für die nächste Runde findet am 3. Oktober statt. Die Frankfurterinnen hatten das Endspiel in der vergangenen Saison am 30. Mai in Köln erst nach Verlängerung gegen Favorit VfL Wolfsburg mit 0:1 verloren. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare