1. Startseite
  2. Hessen

Eintracht gastiert bei Tottenham

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Frankfurt-Coach Glasner
Oliver Glasner pfeift an der Seitenlinie durch die Finger. © Arne Dedert/dpa

Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt ist in der Champions League in London gefordert. Das Team von Trainer Oliver Glasner spielt am Mittwochabend (21.00 Uhr/DAZN) am vierten Spieltag beim englischen Fußball-Spitzenclub Tottenham Hotspur um Stürmerstar Harry Kane. Gut eine Woche nach dem 0:0 im Hinspiel würden sich die Hessen schon mit einem weiteren Remis gute Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale bewahren.

London - Frankfurt spielte 2019 beim FC Chelsea und 2022 bei West Ham United zwei Europa-League-Halbfinals in der britischen Hauptstadt. Kane und Co. gehen aber als klarer Favorit in die Partie. dpa

Auch interessant

Kommentare