1. Startseite
  2. Hessen

Eintracht hofft in Stuttgart auf ersten Rückrundensieg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Eintracht Frankfurt hofft in der Bundesliga-Partie beim abstiegsbedrohten VfB Stuttgart auf den ersten Rückrundensieg. Trainer Oliver Glasner muss allerdings in der Offensive auf den erkrankten Filip Kostic und die verletzten Daichi Kamada und Ragnar Ache verzichten. Keine Option ist auch Aymen Barkok, der mit Marokko beim Afrika-Cup im Einsatz war.

Frankfurt/Main - Nach nur einem mageren Punkt aus den ersten drei Spielen nach der kurzen Winterpause erhoffen sich die Frankfurter eine Trendwende. dpa

Auch interessant

Kommentare