Hammerwerferin Borutta
+
Samantha Borutta in Aktion bei den Olympischen Spielen 2021.

Eintracht holt Hammerwurf-Toptalent Samantha Borutta

Die Leichtathletik-Abteilung von Eintracht Frankfurt hat sich mit Hammerwerferin Samantha Borutta verstärkt. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Die U23-Europameisterin kommt vom TSV Bayer 04 Leverkusen. Borutta (21) stellte bei den Olympischen Spielen in Tokio mit 71,08 Metern eine persönliche Bestleistung auf, verpasste aber das Finale.

Frankfurt/Main - „Mit ihr gewinnen wir eine sympathische junge Sportlerin mit großem Potential für die Zukunft“, sagte Eintracht-Abteilungsleiter Michael Krichbaum. Frankfurt stellte über viele Jahre die besten deutschen Hammerwerferinnen: So war Betty Heidler Welt- und Europameisterin und hielt einst auch den Weltrekord. Ihre härteste nationale Rivalin war ihre Club-Kollegin Kathrin Klaas. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare