Fußball
+
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz.

Eintracht verpflichtet dänisches Talent Lindström

Eintracht Frankfurt hat den 21-jährigen Jesper Lindström vom dänischen Fußball-Meister Bröndby IF verpflichtet. Wie der hessische Bundesligist am Sonntag mitteilte, erhält der offensive Mittelfeldspieler einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2026. Dem Vernehmen nach soll die Ablösesumme bei rund 6,5 Millionen Euro liegen.

Frankfurt/Main - Dem Talent gelang in der Saison 2020/21 der Durchbruch. Er absolvierte in der dänischen Superliga 22 Einsätze sowie in der Endrunde um die Meisterschaft sieben weitere. Mit zehn Toren und elf Vorlagen hatte Lindström, der im November 2020 seine Premiere in der A-Nationalmannschaft gegen Schweden feierte, großen Anteil am ersten Meistertitel von Bröndby seit 2005.

„Jesper Lindström bringt unheimlich viel mit für unser Spiel und wird uns mit seinen Qualitäten sicher weiterhelfen können“, sagte Eintracht-Sportvorstand Markus Krösche. „Er ist sehr schnell und hat in Dänemark gezeigt, dass er ein enormes Potenzial hat.“ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare