Blaulicht
+
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Fahrradfahrerin gerät unter Lkw: Schwer verletzt

Eine 62-jährige Fahrradfahrerin ist in Frankfurt bei einem Unfall mit einem Lkw schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 41 Jahre alter Lastwagenfahrer in der Innenstadt unterwegs, als er am Freitagmittag mit der Frau kollidierte. Die 62-Jährige geriet dabei unter das Fahrzeug. Dank der Feuerwehr sei sie geborgen und kurz darauf in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen worden.

Frankfurt - Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste durch die Notfallseelsorge betreut werden. Während der Unfallaufnahme war der betroffene Kreuzungsbereich umfangreich abgesperrt, erst am frühen Abend konnten alle Straßensperrungen wieder aufgehoben werden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an, die Polizei bat um Hinweise. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare