1. Startseite
  2. Hessen

FDP-Fraktion für Stärkung von Fintech-Standort Frankfurt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die FDP-Fraktion macht sich für die Stärkung des Fintech-Standorts Frankfurt stark. „Der Finanzplatz Frankfurt soll nicht nur Wachstum finanzieren, sondern auch selbst zu einem Wachstumsmotor werden“, sagte der Abgeordnete Oliver Stirböck am Donnerstag im Landtag in Wiesbaden. Er wäre prädestiniert, führender Fintech-Standort Deutschlands oder durch den Brexit sogar Kontinentaleuropas zu sein.

Wiesbaden - Die Einrichtung eines „German Tech-Festivals“ könne dazu beitragen, technologiebasierte und innovative Finanzunternehmen nach vorn zu bringen. Eine solche Veranstaltung wäre ein Leuchtturm-Festival für die Fintech-Branche in Deutschland, erklärte der FDP-Politiker. Sie würde Hessen zu einer Begegnungsplattform für Gründer, die Banken-, Finanz- und Versicherungswirtschaft sowie Investoren von internationaler Bedeutung machen. dpa

Auch interessant

Kommentare