Elisabeth Selbert
+
Elisabeth Selbert im Jahr 1953.

Festakt zum 125. Geburtstag von Elisabeth Selbert

Mit einem Festakt wird heute (11.30 Uhr) der 125. Geburtstag der Kasseler Juristin und Sozialdemokratin Elisabeth Selbert (1896 - 1986) begangen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) wird Selbert, die als eine der „Mütter des Grundgesetzes“ und Kämpferin für die Gleichberechtigung von Frauen gilt, in ihrer nordhessischen Heimatstadt mit einer Ansprache würdigen.

Kassel - Zuvor will er eine Bronzestatue der Frauenrechtlerin enthüllen und das dortige Archiv der deutschen Frauenbewegung besuchen.

Selbert setzte unter anderem die Aufnahme von Artikel 3 Absatz 2 im Grundgesetz durch. Er stellt Männer und Frauen vor dem Gesetz gleich. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare