1. Startseite
  2. Hessen

Festgenommene Kunsthändlerin in Untersuchungshaft

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Justitia
Eine Darstellung der Göttin Justitia. © Carsten Koall/dpa/Symbolbild

Eine am Mittwoch am Frankfurter Flughafen festgenommene Kunsthändlerin ist in Untersuchungshaft genommen worden. Wie ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft am Freitag in Frankfurt sagte, droht der 73-Jährigen jetzt die Auslieferung an die USA.

Frankfurt/Main - Dort war die Frau zu einem Jahr Haft verurteilt worden, weil sie im Jahr 2007 über ein Online-Portal gefälschte Gemälde verkauft und damit Sammler um knapp eine halbe Million Dollar geprellt hatte. Die Britin war auf einem Flug von Wien nach Edinburgh in Schottland bei der Zwischenlandung auf Deutschlands größtem Airport festgenommen worden. dpa

Auch interessant

Kommentare