1. Startseite
  2. Hessen

Feuer in Küche: Zwei Senioren im Krankenhaus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Nach einem Feuer am Sonntag in einem Haus in Roßdorf bei Darmstadt sind die beiden Bewohner im Alter von 73 und 74 Jahren vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizei gab es einen Verdacht auf Rauchgasvergiftung. Nach vorläufigen Ermittlungen war der Toaster in der Küche wegen eines technischen Defekts in Brand geraten. Die Flammen griffen auf Herd und Dunstabzugshaube über.

Roßdorf - Die Bewohner konnten sie nicht mehr löschen. Sie alarmierten die Feuerwehr, die die Lage rasch in den Griff bekam. Der Sachschaden wurde auf rund 10.000 Euro geschätzt. dpa

Auch interessant

Kommentare