1. Startseite
  2. Hessen

Feuerwehr rettet Bauernhoftiere aus brennender Scheune

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

In Dreihausen im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf hat die Feuerwehr Schweine, Schafe und Rinder aus einer brennenden Scheune gerettet. Warum das Feuer am frühen Samstagmorgen ausbrach, war nach Angaben der Polizei in Gießen noch völlig unklar. Die Scheune, die zu einem Bauernhof gehörte, sei nun einsturzgefährdet. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf rund 300.

Dreihausen - 000 Euro. dpa

Auch interessant

Kommentare