Flughafen Frankfurt: Centerbahn erhält neue Asphaltdecke

Auf der Centerbahn des Frankfurter Flughafens wird derzeit auf einer Länge von 1450 Meter die Asphalt-Deckschicht erneuert. Die Erneuerung der vier Zentimeter dicken Asphaltoberfläche und der darunter liegenden Binderschicht ist etwa alle zehn Jahre wegen Abnutzung und witterungsbedingter Beschädigungen notwendig.

Frankfurt/Main - Seit Beginn der Arbeiten am 19. September ist die Centerbahn für Starts und Landungen gesperrt. Am 4. Oktober sollen laut Plan gegen 6.00 Uhr wieder die ersten Flugzeuge auf der Centerbahn starten und landen, sagte Projektleiter Axel Konrad vom Flughafenbetreiber Fraport am Dienstag. Die zweiwöchige Bauphase mit umfangreichen logistischen Anforderungen wurde ein Jahr lang geplant.

Die Ausmaße sind beträchtlich: Rund 82 000 Quadratmeter der Oberfläche werden erneuert. Das entspricht in etwa der Größe von zehn Fußballfeldern. Dutzende Baufahrzeuge bewegen den Angaben zufolge rund 27 000 Tonnen Asphalt, rund 100 Arbeiter sind im Mehrschichtbetrieb im Einsatz. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare