1. Startseite
  2. Hessen

Frankfurter Löwen verpflichten kanadischen Angreifer Rowney

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eishockey
Ein Eishockeyspieler spielt den Puck. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Die Löwen Frankfurt haben vor dem Start der Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den kanadischen Stürmer Carter Rowney verpflichtet. Wie der DEL-Aufsteiger am Montag mitteilte, kommt der 33-Jährige von den Detroit Red Wings aus der nordamerikanischen National Hockey League. In der Saison 2016/17 gewann er mit den Pittsburgh Penguins den Stanley Cup.

Frankfurt/Main - Insgesamt bestritt der Routinier 272 NHL-Partien. Die Löwen Frankfurt starten in die DEL an diesem Freitag bei den Grizzlys Wolfsburg.

„Wir freuen uns sehr, dass wir einen Hochkaräter wie Carter Rowney von unserer Vision hier im Club überzeugen konnten“, sagte Sportdirektor Franz-David Fritzmeier. „Carter wird uns viel zusätzliche Stabilität und Qualität für alle Bereiche unseres Spiels bringen sowie unserer Mannschaft wichtige Unterstützung auf dem Eis geben.“ Carter werde auch „viel Erfahrung in unsere Mannschaft bringen - auf als auch neben dem Eis“. dpa

Auch interessant

Kommentare