Polizistin
+
Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen.

Frankfurter Polizistin auf vermeintlichen Fahndungsplakaten

Unbekannte haben mehrere vermeintliche Fahndungsplakate mit dem Konterfei einer Frankfurter Polizistin aufgehängt. Wie die Polizei am Montag in Frankfurt mitteilte, wurden die Plakate im Vorfeld des Bundesligaspiels zwischen Eintracht Frankfurt und Hertha BSC am Samstag im Stadtteil Sachsenhausen sowie rund um die Fußballarena platziert.

Frankfurt/Main - Der Beamtin wurde auf den Plakaten demnach „Verleumdung und Aggressivität gegenüber Fans von Eintracht Frankfurt“ vorgeworfen. Der Frankfurter Polizeipräsident Gerhard Bereswill verurteilte die Plakate: „Ein solches Verhalten, in der eine Mitarbeiterin des Frankfurter Polizeipräsidiums grundlos diffamiert wird, weil sie ihrer Arbeit nachgeht, kann ich nicht tolerieren und ist nicht akzeptabel“. Eine entsprechende Strafanzeige werde nun gestellt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare